Kreisverband SchwerinWahlkampf

Schweriner BÜNDNISGRÜNE wählen Direktkandidat*innen für die Landtagswahl

Der Kreisverband Schwerin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat in den beiden Schweriner Wahlkreisen seine Direktkandidat*innen für die Landtagswahl gewählt. Im Wahlkreis 8, zu dem die Stadtteile Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt und Schelfstadt gehören, wird die Juristin Constanze Oehlrich zur Wahl stehen. Im Wahlkreis 9, unter anderem mit den Stadtteilen Ostorf, Großer Dreesch, Zippendorf und Krebsförden, kandidiert der Biologe Arndt Müller. "Ich möchte den Klimaschutzbemühungen der...
Grüne Stadtfraktion

Grüne für insektenfreundliche Beleuchtung des Franzosenweges

In der aktuellen Entscheidung zur Auswahl der Beleuchtung am Franzosenweg setzt sich die Grüne Stadtfraktion für insektenfreundliche Leuchtkörper ein. Der Umweltausschuss unterstützte den Antrag der Grünen bereits. Arndt Müller, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Mitglied des Umweltausschusses: "Der Franzosenweg verläuft über weite Teile am Seeufer und im Wald - das sind Lebensräume einer vielfältigen Insektenwelt. Zum Beispiel wissen wir im Bereich des Zoos um...
wir brauchen dich!
AllgemeinKreisverband SchwerinWahlkampf

Wir brauchen DICH: Wahlkampfteamsitzung am 25.03.2021

Melde Dich, wenn Du unser Wahlkampteam unterstützen möchtest! Die erste Wahlkampfteamsitzung findet online am 25.03.2021 ab 20:00 statt.  Weitere Infos folgen unter "Termine". Kontakt:...
AllgemeinKreisverband Schwerin

Frauentag: Echte Gleichstellung in den Parlamenten

Für echte Gleichberechtigung auch in den Parlamenten: „Frauen stellen die Hälfte der Gesellschaft, aber leider noch immer nicht die Hälfte der Entscheidungsträger:innen, weder auf Landes- noch auf kommunaler Ebene", sagt Constanze Oehlrich, Vorsitzende des Kreisverbandes Schwerin und Kandidatin der BÜNDNISGRÜNEN Landesliste. Für sie ist es aus diesem Grund umso schöner, dass hier vor Ort bereits 49 Prozent der BÜNDNISGRÜNEN Mitglieder Frauen sind. „Mehr als in allen anderen...
Grüne Stadtfraktion

GRÜNE wollen schnellstmöglich Videokonferenzen für Gremiensitzungen

Aufgrund der anhaltend hohen Inzidenzzahlen in der Landeshauptstadt Schwerin, hat sich die Regina Dorfmann, Vorsitzende der bündnisgrünen Fraktion in der Stadtvertretung, in der heutigen Telefonkonferenz des Ältestenrates dafür ausgesprochen, Gremiensitzungen im Januar nicht weiter als Präsenzsitzungen stattfinden zu lassen. Sie plädiert aber eindringlich für die Vorbereitung und den Einsatz von Videokonferenz-Lösungen, nachdem die gesetzlichen Rahmenbedingungen dafür Ende Januar durch...
AllgemeinArtenvielfaltKlimaschutzKreisverband Schwerin

Schwerins insektenfreundlichster Ort gekürt

Im Sommer startete der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Schwerin einen Wettbewerb, mit dem der insektenfreundlichste Ort der Landeshauptstadt gesucht wurde. Wer bietet unseren nützlichen Mitlebewesen den schönsten Lebensraum? Das war die zentrale Frage. Zahlreiche Schwerinerinnen und Schweriner waren dem Aufruf der Grünen gefolgt und hatten Bilder von ihren Blühflächen, ihren Insektenhotels und Bienenstöcken eingesendet. Anschließend wurden die schönsten Gärten, Vorgärten,...
Grüne Stadtfraktion

GRÜNE für Geh- und Radweg in der Gadebuscher Straße

Die bündnisgrüne Stadtfraktion kritisiert die aktuell von der Verwaltung geplanten Mischverkehrsflächen in der Gadebuscher Straße und wirbt in den Gremien der Stadtvertretung um den Bau des ursprünglich geplanten Radweges. Arndt Müller (stellv. Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Umweltausschuss): "Wir können doch bei solchen Entscheidungen nicht immer wieder übergeordnete Beschlüsse in unserer Stadt ausblenden. Klimakonzept, Radverkehrskonzept und touristische Planungen sehen...
Grüne Stadtfraktion

Verbrauchte Natur in Schwerin muss dringend ausgeglichen werden! Grüne und Unabhängige Bürger kritisieren mangelhafte Verwaltungspraxis bei Kompensationsmaßnahmen

Zur Dezembersitzung der Stadtvertretung fordert die bündnisgrüne Stadtfraktion gemeinsam mit der Fraktion Unabhängige Bürger, dass für beseitigte Natur in der Landeshauptstadt auch entsprechender Ausgleich geleistet wird. Durch eine Prüfung des Rechnungsprüfungsamtes sind bei diesem Thema in der Verwaltungspraxis erhebliche Defizite festgestellt worden. Dazu Arndt Müller (stellvertretender Fraktionsvorsitzender B90/Die Grünen): „Es ist nicht akzeptabel, dass für die Beseitigung...
Grüne Stadtfraktion

GRÜNE setzen auf Radverkehr, Kulturförderung und Klimaschutz im Doppelhaushalt 2021/2022 

Nach einer intensiven Beratungszeit in den Fachgremien hat die bündnisgrüne Stadtfraktion ihre Änderungsvorschläge für den Doppelhaushalt 2021/2020 vorgelegt. Sie setzt damit ihren Focus auf mehr Umwelt- und Klimaschutz, für die Stärkung des Radverkehrs und die Förderung des Kulturbereiches. Regina Dorfmann (Fraktionsvorsitzende): „Wir setzen uns für deutlich für den Ausbau des Alltagsradverkehrs ein. Dort fehlt es neben Konzepten und finanziellen Mitteln auch an...
Grüne Stadtfraktion

Medienbote der Stadtbibliothek per Lastenrad ist eine wunderbare Idee!

„Das Angebot der Stadtbibliothek, Medien kostenlos für mobilitätseingeschränkte Personen nach Hause zu liefern, finden wir großartig“ freut sich Arndt Müller, stellvertretender Vorsitzender der grünen Stadtfraktion. "Dass Bücher, Zeitschriften und andere Medien auch noch klimafreundlich mit dem Lastenrad transportiert werden, macht diesen Service noch besser. Wir könnten uns vorstellen, dass Lastenräder auch an anderer Stelle für den Transport innerhalb der Stadt genutzt werden...