AllgemeinKreisverband Schwerin

Frauentag: Echte Gleichstellung in den Parlamenten

Für echte Gleichberechtigung auch in den Parlamenten:

„Frauen stellen die Hälfte der Gesellschaft, aber leider noch immer nicht die Hälfte der Entscheidungsträger:innen, weder auf Landes- noch auf kommunaler Ebene“, sagt Constanze Oehlrich, Vorsitzende des Kreisverbandes Schwerin und Kandidatin der BÜNDNISGRÜNEN Landesliste.
Für sie ist es aus diesem Grund umso schöner, dass hier vor Ort bereits 49 Prozent der BÜNDNISGRÜNEN Mitglieder Frauen sind. „Mehr als in allen anderen BÜNDNISGRÜNEN Kreisverbänden in MV”, so Oehlrich. „Die 50 Prozent schaffen wir auch noch”, ist sie sich sicher.

Constanze Oehlrich, Kreisvorsitzende und Listenkandidatin für die Landtagswahl

Von einem solchen Frauenanteil ist der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern weit entfernt. Nur ein Viertel der Abgeordneten sind Frauen. In der Schweriner Stadtvertretung ist es sogar nur ein Fünftel. Oehlrich: „Das wollen wir BÜNDNISGRÜNE ändern. Wir stehen für echte Gleichberechtigung, bis hinein in die Parlamente.“

8. März 2021