AllgemeinBarrierefreiheit

Gesprächsrunde „Sozialer Staat – Soziale Stadt“

 

Auf der Podiumsdikussion zum Thema „Sozialer Staat – Soziale Stadt“, organiersiert vom Behindertenverband Schwerin e.V., diskutierten für uns Gabriele Raasch, bündnisgrünes Mitglied im Behindertenbeirat der Landeshauptstadt, Cornelia Nagel und Lothar Gajek.

Es ging um die soziale Teilhabe, Partizipation, eine barrierefreie Stadt und der Behinderten -und Altenarbeit in Schwerin. Themen die uns wichtig sind.
Für ein soziales, faires & inklusives Schwerin!

 

 

8. Mai 2019